Das Team der Ballettschule Lack!

Was wäre die Ballettschule ohne gute Trainer:innen und einem wunderbarem Team? Hier ein Überblick über die „Jungen Wilden“ von uns. Alle Trainer sind ausgebildet und werden regelmäßig auf Fortbildungen geschickt, sowie von mir vor Ort ausgebildet.

Beim Anklicken auf den Vornamen stellen wir uns persönlich vor!

Constanze Bruns

Constanze hat seit 2008 die Leitung der Ballettschule Lack als Inhaberin übernommen. Sie selbst hat bei Frau Anita Lack ihre ersten Ballettschritte mit 2,5 Jahren gemacht und so die Liebe zum Ballett und Tanz gefunden. Die Ballettschule zu übernehmen war ein Lebenstraum und Herzenswunsch. Sie selbst hat zunächst klassischen Ballettschulen, dann die Fachschule für Bühnentanz in Hannover besucht. Außerdem diverse Showgruppen und Fitnesskurse geleitet. Sie ist Choreographin und Trainerin für die Bereiche Ballett, Hiphop, Stepptanz, Jazzdance, Contemporary, und Fitness. Sie bildet die jungen Trainer aus. Außerdem ist sie selbst für Marketing, Büro, Organisation, Management, Logistik und der Kundenkommunikation der  Ballettschule zuständig. Dies ist mit der Grund,weshalb sie sich aus dem Unterrichten etwas zurück gezogen hat. Außerdem will sie den jungen Wilden die Bahn frei zu machen!

 

Myriel Bruns

Myriel tanzt seit sie laufen kann…. als Tochter von Constanze Bruns hat sie über Kindertanz, Ballett und Hiphop alles getanzt und ihre Liebe ist beim Hiphop geblieben. Sie war Mitglied bei unserem erfolgreichen Competition Team CCF und wurde hier in der Ballettschule zur Trainerin ausgebildet. Aufgrund des Studiums hat sie ihre Kurse leider abgegeben und ist nun im Office als Unterstützung da. Auch als Vertretung oder für Kindergeburtstage ist Myriel noch im Einsatz.

Hiphop Kids / Teens / Office  STAGE 3, Sandhausen

 

Lavinia Lack

Lavinia ist unser Allround-Talent:  Als Enkelin von Anita Lack und Tochter von Constanze ist ihr das Tanzen in die Wiege gelegt worden. Ballett, Hiphop, Stepptanz, Contemporary, Jazz…. alles ist im Repertoire. Sie ist quasi in den Kursen aufgewachsen und weiß bereits jetzt bestens bescheid. Nun hat sie neben dem eigenen Choreografieren auch die Liebe zum Unterrichten gefunden und wird neben ihrer Schulausbildung in der Ballettschule zur Trainerin ausgebildet. Sie unterrichtet mittlerweile Kinderballett und Hiphop Gruppen von 5- 17+. Außerdem hat bereits sehr viele Erfolge mit unserem Competition Team CCF feiern können.

Ballett, Hiphop, Jazz, Contemporary in Stage 3, Sandhausen

HIER bekommt Ihr einen tanzenden Eindruck von Lavinia! und

Sonja


Sonja hat vor einigen Jahren zunächst mit Stepptanz in der Ballettschule angefangen. Nach und nach kamen Ballett, Hiphop und Fitness  dazu. Nach ihrer Schule hat sie ihr Hobby zum Teilzeit-Beruf gemacht und bei uns als Trainerin im Bereich Ballett, Stepptanz und Kindertanz gearbeitet. Nebenbei hat sie noch im Büro den Bereich Kundenpflege, Kommunikation und Social Media übernommen, Aufgrund ihres Studiums in Wiesbaden pausierte sie kurz. Nun ist Sonja als Assistentin der Geschäftsführung im Home Office tätig und unterstützt Constanze im Bereich Social Media, Kommunikation, Marketing, Teambuilding und versucht ihr den Rücken frei zu halten. Sehr gerne übernimmt sie Vertretungen und Kindergeburtstage, wenn sie mal in Heidelberg ist.

Social Media, Marketing, Kommunikation, Trainer   STAGE 1 & STAGE 3

Stine

Stine kommt ursprünglich aus Lettland und ist ausgebildete Bühnentänzerin, Choreografin und Tanz-/Bewegungstherapeutin.  Sie hat bereits für die Leipziger Oper, das lettische Nationaltheater in Riga, Victor-Ullate-Ballett in Madrid und in vielen Produktionen in Berlin getanzt. Als Tanz-und Bewegungstherapeutin war sie ebenfalls in Berlin tätig. Auszeichnungen erhielt Stine beim 
International Ballet Competition of Spoleto, Italien (Dritter Platz) und International Baltic Ballet Competition, Lettland. Ihr Schwerpunkt liegt im klassischem Ballett und im Contemporary, sowie Tanzimprovisation.

Klass. Ballett alle Klassen, Contemporary  STAGE 1 & STAGE 3

 

Pancho

 

Pancho ist ausgebildeter und erfahrener Hiphop Trainer und ehemaliger Europameister. Neben diesem Erfolg kann er sowohl Solo, als auch mit seinem Bruder und seiner Crew auf viele weitere Erfolge zurück blicken. Er kann fast alle Hiphop Styles (Urban, House, Popping, Locking, Breakdance…) Aufgrund seiner großen Erfahrung kann er sich wunderbar auf jedes Alter, jedes Level anpassen und mit seiner offenen und fröhlichen Art jeden anstecken.

 Hiphop Mixed Class 12+ und Hiphop Erwachsene Anfänger, Stage 3, Sandhausen

 

Kyra Römer

Kyra  ist unser Young Coach und ist  neben ihrer Schulausbildung  in der Ausbildung zur Trainerin im Bereich Kindertanz und Hiphop in der Ballettschule Lack. Sie selbst tanzt schon lange bei uns und hat über das Ballett die Liebe zum Hiphop  gefunden. Als Mitglied im Competition Team BeAD! hat sie schon einige Erfolge feiern können. 

Hiphop Mini + Kids ,  Teens STAGE 3, Sandhausen

Joe (Joseph)


Joseph ist Dank seines Studiums in Heidelberg aus Vahingen zu uns gestoßen und unterrichtet Breakdance und Mini Dance. Er hat bei einer Kollegin (Dance like Crazy) seine Ausbildung zum Trainer gemacht und wir haben das Glück ihn nun auch bei uns im Team zu haben. Er holt in seinem Unterricht verschiedene Altersgruppen und Levels entsprechend ab und baut ihn auf. Joe unterrichtet in beiden Stages

 

Mini Dance, Breakdance  STAGE 1,  Breakdance/Boys Only  STAGE 3

Alina

 

Alina tanzt seitdem Kleinkindalter bei  uns in der Ballettschule. Sie fing mit Ballett an und entdeckte dann auch den Hiphop Bereich für sich.  Bis vor kurzem war sie beiden Tanzrichtungen treu geblieben, bis nun das Hiphop Tanzen im Vordergrund gerückt ist. Alina hat erfolgreich beim Competition Team BeAD! mitgetanzt.  Neben ihrer schulischen Ausbildung wollte sie nun auch gern ihr Hobby zum Beruf machen und als Trainerin ausgebildet werden, so dass sie seit August 2023 bei uns zur Hipop Trainierin in der Ballettschule Lack Weiter- und ausgebildet wird. 

Hiphop Kids, Teens, 15+   STAGE 1

Julia

Andrea


Andrea ist im Oktober 2023 zu uns gestoßen. Sie macht gerade ihre Ausbildung zur Pflegefachfrau tanzt selbst schon sehr lange und mit viel Leidenschaft Hiphop – vor allem Female Style . Sie war hauptsächlich in Turniergruppen aktiv und möchte nun ihre Erfahrung und das Gelernte gern weitergeben. Gern wurde sie bei uns auch ins Ausbildungsprogramm mit aufgenommen. Wirkt Andrea zunächst schüchtern, wird das durch ihr Tanzen und den Unterricht gleich wieder berichtigt! 

Hiphop 15+ / Hiphop 17+ Commercial und Female Style  STAGE 3

Antonina

 

Antonina tanzt schon sehr lange in der Ballettschule. Bereits als kleines Kind fing sie bei uns in verschiedenen Kursen an. Bereits durch eine Gruppen-Ferienbetreuung hat sie Erfahrung im Umgang mit  Kindern gemacht. Im Competition Team BeAD! hat sie einige Erfolge und Erfahrungen sammeln können. Die Leidenschaft zum Tanzen und der Spaß im Umgang mit den Kids und Teens haben sie  ermutigt neben der Schule bei uns ebenfalls in die Ausbildung zum Hiphop Coach zu gehen.

Hiphop Kids, Teens, 15+  STAGE 1

Lia

 

Lia hat bei Myriel und Jenny im Hiphop Kurs bei uns angefangen zu tanzen. Schnell merkte sie, dass es ihre Leidenschaft ist und belegte weitere Kurse und ist bei Events immer voll dabei. Nach einem Aufruf in den Kursen wollte sie sehr gerne als Assistentin in unserem Mini Dance Kurs dem/der Trainer:in zur Seite stehen. Lia unterstützt freitags in Sandhausen den Mini Dance Kurs.

Assistentin Mini Dance,  STAGE 3

Kim

Kim tanzt seit über 20 Jahren  in der Ballettschule. Egal ob Ballett, Stepptanz oder Hiphop – sie ist bei allem voller Leidenschaft dabei. Nachdem sie lange in den Kursen von Constanze assistierte bekam sie  erste eigene Gruppen im Bereich Kinderballett und Hiphop.  Sie war erfolgreich beim Competition Team Danceration und als Trainerin von CCF im Turnierbereich dabei.  Nach ihrem Abitur und während des Studiums war sie als Animateurin im Robinson Club unterwegs. Noch immer kommt Kim -egal aus welcher Stadt-so oft wie möglich vorbei um auszuhelfen und die Ballettschule zu unterstützen.

Vertretung, Kindergeburtstage STAGE 1 & STAGE 3